Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen
  • Physical Testers
  • Granulatsfluss

  • GT Header DE

Überblick

Überblick

GT

Der ERWEKA GT Granulatflusstester ist mit einer speziellen integrierten Waage ausgestattet, die das stabile Gewicht von Proben während ihres Fließverhaltens messen kann. Für einen optimalen Vergleich wird ein Graph entsprechend List und Müller (Menge/Zeit) berechnet und angezeigt und/oder ausgedruckt. Der GT wurde entwickelt, um das Fließverhalten von Granulaten und Pulvern nach vier verschiedenen Messmethoden zu bestimmen:

  • Messung der Fließzeit einer vordefinierten Granulat- oder Pulvermenge (DAB 10)
  • Messung der Fließzeit eines vorgegebenen Probenvolumens
  • Messung der Fließzeit eines Gewichts in einer vorgegebenen Zeit
  • Darstellung der Fließzeit zum Probengewicht in einem Graph

Der GT wird über eine alpha-numerische Folientastatur gesteuert und die Testergebnisse auf einem beleuchteten LC-Vollgrafik-Display (320 digit 16-line) angezeigt. In der Standardausführung wird die Einheit mit einem Edelstahl-Trichter (480 ml) und drei Edelstahl-Auslassdüsen (10/15/25 mm) geliefert, die per Schnellkupplung ausgewechselt werden können. Optional sind zusätzliche Edelstahl-Trichter (100/200 ml) und Auslassdüsen (6/8/11,3 mm) erhältlich. Außerdem ist der GT mit einer seriellen RS 232 und USB-Schnittstelle zum Transfer und Ausdrucken der Ergebnisse ausgestattet.

GTB

Der GTB bietet neben der Standard Messung der Fließeigenschaften die vollautomatische Ermittlung des Böschungswinkels. Hierzu wird das Verfahren nach Pfrengle durchgeführt und ein Pulver- oder Granulatkegel aufgeschüttet. Die Geometrie des Kegels wird mit einem integrierten Laser optisch vermessen und der Böschungswinkel der Probe als Ergebnis ausgegeben und/oder ausgedruckt.



Die wichtigsten Fakten

Zuverlässiges Testen des Fließverhaltens von Granulaten & Pulvern.

Granulat und Pulver
Tester für
Messung der Fließzeit einer vordefinierten Granulat- oder Pulvermenge (DAB 10)
Messung der Fließzeit eines vorgegebenen Probenvolumens
Messung der Fließzeit eines Gewichts in einer vorgegebenen Zeit
Grafische Darstellung der Fließzeit im Vergleich zum Probengewicht
Tastatur Alpha-numerische Tastatur mit zusätzlichen Funktionstasten
Display Beleuchtetes LC-Vollgrafik-Display (320 digit 16-line)
Waage Mettler-Waage mit Schnittstelle
Schnittstellen USB-Druckerschnittstelle (PCL) zum Ausdrucken der ermittelten Testergebnisse
Auslassdüsen Edelstahl, 3 verschiedene Durchmesser (10/15/25 mm), Schnellwechselsystem
Trichter Edelstahl, 480 ml, Schnellwechselsystem
Qualifizierungen Es sind Handbücher zur Installations- (IQ) und Betriebsqualifizierung (OQ) erhältlich. Falls eine Installation benötigt wird, können die IQ und OQ von unseren Mitarbeitern aus der ERWEKA Qualitätsmanagementabteilung (siehe Services) durchgeführt werden.


Optionen

An Ihre Bedürfnisse anpassbar.

  • Edelstahl-Trichter, 100 ml oder 200 ml
  • Qualifizierungshandbuch
  • Edelstahl-Auslassdüsen mit einem Durchmesser von 6 mm, 8 mm und 11,3 mm
  • Validierungswerkzeuge


Download

Unser Datenblatt.

GT Datenblatt

GT Datenblatt

Lesen Sie mehr, speichern und verschicken Sie es weiter.

Download