• Physical Testers
  • Granulatsfluss

  • GTL Header DE

Überblick

Überblick

GTL

Der GTL ist das ERWEKA Basisgerät zum Testen des Fließverhaltens von Pulvern und Granulaten, mit dem die Einhaltung von präzisem Dosieren sichergestellt werden kann.

  • Messung der Fließzeit einer vordefinierten Granulat- oder Pulvermenge (DAB 10)
  • Messung der Fließzeit eines vorgegebenen Probevolumens

Der GTL wird über eine numerische Folientastatur gesteuert und die Testergebnisse auf einem beleuchteten LCD-Display (4-zeilig) angezeigt. In der Standardausführung wird die Einheit mit einem Edelstahl-Trichter (200 ml) und drei Edelstahl-Auslassdüsen (10/15/25 mm) geliefert, die per Schnellkupplung ausgewechselt werden können. Wahlweise sind zusätzliche Edelstahl-Trichter (100/480 ml) und Auslassdüsen (6/8/11,3 mm) erhältlich.



Die wichtigsten Merkmale

Pulver- und Granulatfluss-
tester für
  • Messung der Fließzeit einer vordefinierten Granulat- oder Pulvermenge (DAB 10)
  • Messung der Fließzeit eines vorgegebenen Probevolumens
Tastatur Numerische Folientastatur mit zusätzlichen Funktionstasten
Trichter Edelstahl, 200 ml, Schnellwechselsystem
Edelstahl, 3 verschiedene Durchmesser (5/10/15 mm), Schnellwechselsystem


Optionen

  • Edelstahl-Trichter, 100 ml oder 480 ml
  • Edelstahl-Auslassdüsen mit einem Durchmesser von 6 mm, 8 mm und 11,3 mm
  • Validierungswerkzeuge

Read more